UNSERE ARBEITSWEISE


Wir sind ein Team aus verschiedenen christlichen Gemeinden. Deshalb arbeiten wir überkonfessionell. Im Fokus unserer Arbeit stehen KINDER und deren Bedürfnisse. Wir glauben an Gott und an Jesus Christus. Wir sind davon überzeugt, dass der Glaube positive Auswirkungen auf das Leben hat. Auch Kinder sollen die Möglichkeit bekommen, den christlichen Glauben kennenzulernen. Genau dafür wollen wir uns einsetzen.

Die Kinder erleben eine Freizeit mit verschiedenen, abwechslungsreichen Angeboten. Singen, Spielen, Sport, Bewegung, Abenteuer, Workshops sind einige davon.


ZIEL ERMITTELN


Unser Ziel ist es, den Kindern mehr Lebensperspektive zu geben, indem wir ihnen

- Werte & Normen vermitteln
- die Persönlichkeitsentwicklung und
- das Selbstwertgefühl fördern
- ereignisreiche Tage anbieten, die ihnen

Entfaltung in Kreativität, Sport, Kunst, Musik, Handwerk und Teamfähigkeit ermöglichen


UMSETZUNG PLANEN

Die Umsetzung erfolgt durch

- intensive Vorbereitung und Planung
- Schulung des Personals

Darüber hinaus fungieren die Mitarbeiter während der Freizeit als Vorbilder für die Kinder. Es gilt ein
einheitliches Regelwerk, welches auf einem
respektvollem Umgang miteinander basiert. Der
Tagesablauf ist geregelt.
Die Kinder erfahren positives Feedback und positive Verstärkung.
Sie nehmen an abwechslungsreichen Workshops teil, die vom Personal professionell betreut werden.
Themen und Inhalte regen täglich zum Nachdenken, Umdenken und Hinterfragen an.


IDEEN ENTWICKELN

Zuallererst legen wir das Thema und Motto fest, welches der Schlüssel zur weiteren Vorbereitung ist.
Der Erfolg unserer Freizeit basiert auf einer detailgetreuen Planung und Umsetzung des Themas, welches sich in jedem Bereich der Freizeit widerspiegelt.


PROJEKT REALISIEREN

- Geeignetes Objekt/Heim suchen
- Team zusammenstellen
- Regelmäßige Teamsitzungen abhalten
- Personal schulen
- Marketing-Maßnahmen ergreifen
- Sponsoren suchen
- Spenden entgegennehmen
- Materialien organisieren
- Freizeit durchführen